Adax Cormorano 230192 Thea Black

Klein, aber oho, das ist Thea, die kleine, aus bestem Kalbleder gefertigte, Schultertasche von Adax. Trotz ihrer äußeren Zartheit, ...

  • Kalbleder
  • versilberte Metallteile
  • reversibler, stufenlos verstellbarer Schulterriemen (70-138 cm)
  • ...

weiterlesen

139,00 €

179,90 € *

Sie sparen 40,90 € (22 %)

Preis inkl. 19,00% Umsatzsteuer

Verfügbarkeit & Versand

Nicht auf Lager

Weitersagen

Beschreibung

Klein, aber oho, das ist Thea, die kleine, aus bestem Kalbleder gefertigte, Schultertasche von Adax. Trotz ihrer äußeren Zartheit, gibt es so gut wie nichts, was man an den Kleinigkeiten des täglichen Bedarfs nicht in ihr unterbringen könnte. Ganz klar durchstrukturiert, sorgt sie für Ordnung im allgemeinen Kleinkram-Chaos. Ob einseitig über der Schulter oder crossover getragen, zur Arbeit oder in der Freizeit, Thea zieht mit ihren, in versilbertem Metall, aufgelegten Adax-Lettern immer wieder bewundernde Blicke auf sich.

Kaufen Sie diesen Artikel online oder in unseren Geschäften Bocholt, Bochum, Coesfeld, Dortmund, Dülmen, Hagen, Haltern am See, Münster, Schwerte oder Wuppertal.

Ausstattung

  • Kalbleder
  • versilberte Metallteile
  • reversibler, stufenlos verstellbarer Schulterriemen (70-138 cm)
  • Druckknopf unter dem Überschlag
  • drei Innenfächer, davon eins mit Steckfach, eins mit Reißverschluss, eins klappbar
  • zusätzliches Mittelstegfach mit Reißverschluss

Material- und Pflegeinfo

Beste Kalblederhäute, traditionelle Handwerkskunst und aufwendigste Verarbeitung. - Das sind die Attribute, welche die Cormorano-Serie von Adax qualifizieren. In einem speziellen Verfahren wurde zu Beginn des Färbeprozesses mit Hilfe einer Druckplatte ein außergewöhnlich schönes Narbenbild geschaffen. Semi-anilin oder halbdurchgefärbt, zusätzlich pigmentiert, sind die Cormorano-Produkte mit einer Oberflächenversiegelung versehen zum Schutz vor Nässe und Verschmutzung. Dennoch sollte die Tasche vor dem ersten Tragen mit einem alkoholfreien Lederspray imprägniert, und darf auch gerne einmal zwischendurch mit einem Balsam gepflegt, werden. Von der Verwendung von Cremes wird abgeraten, da deren Kleinstpartikel nachhaltig Rückstände, und damit einen Grauschleier, auf der Ledernarbung hinterlassen würden. Also gemäß dem Firmen-Motto: Keep it simple! Denn mit nur Minimal-Aufwand und ein wenig Glück können Sie dieses innovative Qualitätsprodukt noch an die nächste Generation weitergeben.

Weitere Infos

Artikelnummer

611725

Marke

Adax

Gewicht (kg)

ca. 0,50 kg

Material

Leder

Ausstattung

Schultergurt/-riemen verstellbar

Farbe

schwarz

Abmessungen (cm)

ca. 19,0 x 14,0 x 11,0 cm

Geschlecht

Damen

Themenwelt

Fashion + Accessoires

Stichworte

Angebot

Gelegenheit

Täglich + Freizeit

Saison

Frühjahr + Sommer

Artikelnummer des Herstellers

CORMO-230192

EAN

5705483160399

Farbbezeichnung des Herstellers

SCHWARZ

Materialangaben des Herstellers

Kalbleder

Kollektion

Cormorano-Genarbt

Über Adax

Das Familienunternehmen ADAX mit Hauptsitz im dänischen Roskilde ist der skandinavische Marktführer im Bereich Lederwaren. Das, was 1982 mit einem nur überschaubaren Startkapital, dafür aber mit umso mehr Courage, Neugierde und Entschlossenheit begann, avancierte im Laufe der vergangenen Jahrzehnte zu einem international bekannten Design-Label. Mittlerweile an die nächste Generation übergeben, entstehen jeden Tag neue Exponate solider Täschnerkunst mit innovativen Lösungen – oftmals in Zusammenarbeit mit führenden Modemachern wie Stine Goya & Soulland. Wir von HAUSFELDER haben für Sie die in ihrer Textur eher sportiven Kollektionen Cormorano und Venezia mit stärker gegraintem, und die eleganten Linien Sorano und Napoli mit sehr feinem Narbenbild ausgesucht. Doch, wie auch immer sie nun heißen - eines haben alle ADAX-Accessoires, ob nun Tasche oder Geldbörse, gemein: den verwirklichten Anspruch auf beste Rohmaterialien, höchste Verarbeitungsqualität und nicht zuletzt das von Eugen Silfen entworfene Logo, die Illustration eines Vogels als ein Symbol von Freiheit, was dereinst seinen Traum widerspiegelte, eine kreative und gleichsam visionäre Firma zu gründen.