Aunts & Uncles Hunter Judd Leder

Judd - was heißt denn schon herabsteigend?

  • Der Schulterriemen ist stufenlos verstellbar von 93-160 cm.
  • Rückwärtig ist ein Reißverschlussfach eingearbeitet.
  • Rainflaps schützen vor eindringender Nässe.
  • ...

weiterlesen

Bitte wählen Sie eine Variante

Farbe: nicht ausgewählt

Braun/Vintage-Brown
NATUR/VINTAGE TAN

149,95 €

Preis inkl. 19,00% Umsatzsteuer

Zusätzliche Preisvorteile

  • 3% Skonto bei Vorkasse! Sie zahlen nur 145,45 €

Verfügbarkeit & Versand

Geringer Lagerbestand, Versand in ca. 5 Tagen (30.05.2017), Lieferung ca. am 01.06.2017 (abhängig von Zahlungsart und Zielland)

oder versandkostenfreie Abholung in einem unserer Geschäfte

Weitersagen

Beschreibung

Judd - was heißt denn schon herabsteigend?

Aus hochwertigstem Vollrindleder gefertigt, und teilvegetabil gegerbt, kann man mit Judd, dem kleinsten der drei Brüder aus der Judd-Familie, nur aufsteigen. Hervorragend innenorganisiert mit Schlüsselschlange, zwei Stiftschlaufen, Reißverschluss-, Handy- und Kartenfach, finden in der kleinen Postbag von Aunts & Uncles auch Unterlagen bis A4-Format ausreichend Stauraum. Weiteren Platzbedarf regeln ein Reißverschluss- und ein aufgesetztes Einsteckfach unterhalb der Taschenklappe, die mit Klettverschluss schließend, und asymmetrisch gearbeitet, nicht nur funktional punktet, sondern gleichzeitig dekorativ akzentuiert. Einen zweiten Blick wert sind auch Futterstoff und der abnehmbare Adressanhänger aus Leder.

Judd ist gerngesehener Gast in Hörsälen, Büros und im Freizeitbereich.

Judd geht mit Frauen und Männern gleichermaßen gern zum hunting.

Kaufen Sie diesen Artikel online oder in unseren Geschäften Bocholt, Bochum, Coesfeld, Dortmund, Dülmen, Hagen, Hagen (Loubs), Haltern am See, Münster, Schwerte oder Wuppertal.

Ausstattung

  • Der Schulterriemen ist stufenlos verstellbar von 93-160 cm.
  • Rückwärtig ist ein Reißverschlussfach eingearbeitet.
  • Rainflaps schützen vor eindringender Nässe.
  • Die Tasche schließt mit Klettverschluss unter dem asymmetrischen Überschlag.
  • Ein Reißverschluss- und ein aufgesetztes Einsteckfach befinden sich unter der Taschenklappe.
  • Das Zentralfach ist geeignet für A4-Formate.
  • Das Innenfach ist ausgestattet mit Schlüsselschlange, zwei Stiftschlaufen, Reißverschluss-, Handy- und Kartenfach.
  • Dekorativen Akzent setzt der Adressanhänger aus Leder.

Material- und Pflegeinfo

Das in einem umweltschonenden Verfahren teilvegetabil gegerbte Premium-Rindleder wurde von Hand nachgearbeitet, geölt, gewachst und geschliffen.

Jede Tasche ist ein Unikat durch das offenporig belassene, anilin- oder durchgefärbte Leder.

Kleine Kratzer lassen sich relativ umstandslos mit dem Handballen wegpolieren.

Die Tasche sollte vor dem ersten Tragen -und auch gerne mal zwischendurch- mit einem alkoholfreien Lederspray imprägniert werden.

Judd ist als Hunter immer im Einklang mit der Natur, so entsteht im täglichen Gebrauch eine Patina, die dem Leder einen ursprünglichen Charakter verleiht.

Weitere Infos

Artikelnummer

330-2851

Marke

Aunts & Uncles

Farbe

Nein

Geschlecht

Nein

Themenwelt

Fashion + Accessoires, Schule + Kids, Business + Technik

Stichworte

Nein

Saison

Herbst + Winter

Artikelnummer des Herstellers

40539

Materialangaben des Herstellers

Rindleder

Kollektion

Hunter

Über Aunts & Uncles

Wie wunderbar behütet…

…in dieser großen Familie mit all ihren vielen liebevollen aunts & uncles, die man in Gestalt von Taschen, Aktentaschen, Börsen, Schlüsseletuis und Gürteln allerorts und immer wieder gerne trifft: ob bei Hunter oder den Nice Nieces, bei den Good Old Friends oder Workmates, in Grandma´s Herb Garden oder Luxury Club, im Barber Shop oder Hangout. Sie, also die mit den so bedeutungsvollen Namen, sind nicht ohne Ecken und Kanten, zeichnen sich aber immer durch Charakterfestigkeit und Grundsatztreue aus: So legen sie unbedingten Wert darauf, nicht als dumme Kuh oder blöde Ziege zu gelten, denn sie sind schon wahre Premium-Qualität. Im Erscheinungsbild mehr als nur gepflegt, sind sie oft gewaschen, von Hand nachveredelt und poliert, teilweise sogar gewachst und geölt. Manchmal wirken sie dennoch ungebügelt und zerknittert, und gerade dadurch charmant natürlich und unkompliziert. Wie dem auch sei: Ihr über alles erklärter Anspruch ist dabei die bestmögliche Erhaltung unserer Erde und ein damit einhergehendes, grundsätzlich umweltschonendes Herstellungsverfahren.