Marc CainDie Kollektion ist der Star

Von Helmut Schlotterer 1973 im Baden-Württembergischen Bodelshausen gegründet, operiert das Modeunternehmen MARC CAIN mittlerweile weltweit. Sein Kernsortiment umfasst dabei Bekleidung und Schuhe, Taschen und Accessoires. Niemals mainstream oder selbstverständlich, immer außergewöhnlich-experimentell, begegnet man in den Kollektionen einem „subtilen Aufeinandertreffen von scheinbar verschiedenartigen Einzelteilen: Widersprüchen, die zueinander finden und trotzdem ein Bild ergeben. Die dadurch entstehende Spannung bildet eine eigene, neue Definition des Begriffes „Look“ - die des MARC CAIN Looks“.

Bei HAUSFELDER finden Sie Taschen und Geldbörsen von MARC CAIN online und in unseren Filialen in Coesfeld, Dortmund, Hagen, Haltern und Münster.

Artikel von Marc Cain

Marc Cain Handtasche HBT603Z04-260 Poppy Red
Marc Cain Handtasche HBT603Z04-260 Poppy Red
Sale

Marc Cain

Die Kälte kann kommen mit der Handtasche HBT603Z04-260 in poppy red von {{marke}}, die sich schick in der Hand oder lässig geschultert tragen lässt.

 

49,95 €

99,90 € *

MARC CAIN ist nicht nur versinnbildlichte Exklusivität, sondern auch Synonym für Verantwortung und faire Produktion. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind dabei Voraussetzungen, die es gilt in Konformität mit Mensch und Tier einzuhalten. So wird unter anderem seit 2016 gänzlich auf die Verwendung von Echtpelz verzichtet. Insgesamt betrachtet, bewegt sich das Unternehmen unter dem Vorsitz von Helmut Schlotterer, innerhalb der eng gesteckten Maßgaben der EU Artenschutz-Verordnung, die besagt: „Die Unternehmen beachten in ihrem unternehmerischen Handeln die Grundsätze des Tierschutzes. Tierhaltung und -nutzung sind artgerecht zu gestalten. Die Unternehmen erkennen das Washingtoner Artenschutzabkommen (CITES) zum Schutz von Tieren und Pflanzen gefährdeter Arten an und richten ihr unternehmerisches Handeln danach aus.“ (Auszug aus dem Code of Conduct zum Thema Tier- und Artenschutz)