Harvest Label 15" Laptop-Rucksack Rokko HLO-3101 Black

Rokko ist ein Rucksack von Harvest Label mit weit zu öffnendem Top-Verschluss, der komfortables Befüllen und Übersichtlichkeit ...

  • Gurtschnürung auf der Front
  • Kontrastfarbener Austauschgurt
  • Zwei Seitentaschen
  • ...

weiterlesen

89,95 €

139,90 € *

Sie sparen 49,95 € (35 %)

Preis inkl. 16,00% Umsatzsteuer

Verfügbarkeit & Versand

Nicht auf Lager

Weitersagen

Beschreibung

Rokko ist ein Rucksack von Harvest Label mit weit zu öffnendem Top-Verschluss, der komfortables Befüllen und Übersichtlichkeit garantiert. Er verfügt über eine Vielzahl von Compartments, in denen sich neben Notwendigem wie Börse und Schlüssel, Handy und Kleinkram, auch A4-Unterlagen und 15"-Laptop sicher und organisiert verstauen lassen. Dinge, die schnell zur Hand sein wollen, finden Unterbringung in den beiden seitlichen Steck- und zwei zusätzlichen Reißverschluss-Außenfächern. Der Rucksack mit spannender Gurtlösung înklusive kontrastfarbenem Austauschgurt, meshgepolstertem Rücken, Kurzgriff und ventilierenden Riemen lässt sich in der Hand oder auf dem Rücken tragen. Er begeistert auf dem Weg zur Uni, zum Job und in der Freizeit.

Kaufen Sie diesen Artikel online oder in unseren Geschäften Bocholt, Bochum, Coesfeld, Dortmund, Dülmen, Hagen Sparkassen-Karree, Hagen Kampstraße, Haltern am See, Münster, Schwerte oder Wuppertal.

Ausstattung

  • Gurtschnürung auf der Front
  • Kontrastfarbener Austauschgurt
  • Zwei Seitentaschen
  • Fronttasche mit Reißverschluss
  • Schließt mit Reißverschluss in U-Form
  • A4-tauglich
  • Gepolstertes Laptopfach 15"
  • Reißverschluss-Innenfach
  • Rückwärtiges Reißverschlussfach
  • Meshgepolsterter Rücken
  • Verstellbare, meshgepolsterte Träger
  • Kurzgriff
  • Brustgurt

Material- und Pflegeinfo

Leichte Verunreinigungen wie Staubanhaftungen können vorsichtig mit einem feuchten Tuch beseitigt werden.

Handgepäckinfo

Diesen Artikel können Sie bei folgenden Fluggesellschaften als Handgepäck mitführen:

Fluggesellschaft
max. Abmessungen
Air France
55,0 x 35,0 x 25,0 cm
American Airlines
56,0 x 36,0 x 23,0 cm
ANA All Nippon Airways
55,0 x 40,0 x 25,0 cm
British Airways
56,0 x 45,0 x 25,0 cm
Brussels Airlines
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
Condor
55,0 x 40,0 x 20,0 cm
Delta
56,0 x 35,0 x 23,0 cm
EasyJet
56,0 x 45,0 x 25,0 cm
Emirates
55,0 x 38,0 x 20,0 cm
Etihad Airways
50,0 x 40,0 x 25,0 cm
Eurowings
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
Iberia
56,0 x 45,0 x 25,0 cm
KLM Royal Dutch Airlines
55,0 x 35,0 x 25,0 cm
Korean Air
max. 115,0 cm insgesamt
Lufthansa
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
Norwegian
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
Qantas
56,0 x 36,0 x 23,0 cm
Qatar Airways
50,0 x 37,0 x 25,0 cm
RyanAir
55,0 x 40,0 x 20,0 cm
SAS Scandinavian Airlines
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
Singapore Airlines
max. 115,0 cm insgesamt
SwissAir
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
TAP AirPortugal
55,0 x 40,0 x 20,0 cm
Thomas Cook Airlines
55,0 x 40,0 x 20,0 cm
TuiFly
55,0 x 40,0 x 20,0 cm
Turkish Airlines
55,0 x 40,0 x 23,0 cm
United
56,0 x 35,0 x 22,0 cm
Vueling
55,0 x 40,0 x 20,0 cm
Wizz
55,0 x 40,0 x 23,0 cm

Weitere Infos

Artikelnummer

812443

Marke

Harvest Label

Gewicht (kg)

ca. 1,00 kg

Material

Kunstleder

Ausstattung

Brustgurt, Laptop-/Notebookfach, Laptop-/Notebookfach bis 16 Zoll, passend für DIN A4 Unterlagen

Farbe

schwarz

Abmessungen (cm)

ca. 31,0 x 50,0 x 14,0 cm

Geschlecht

Unisex, Damen, Herren

Volumen (Liter)

ca. 21 l

Themenwelt

Fashion + Accessoires

Stichworte

Angebot

Gelegenheit

Täglich + Freizeit, Business

Artikelnummer des Herstellers

HLO-3101

EAN

4260594130170

Farbbezeichnung des Herstellers

SCHWARZ

Materialangaben des Herstellers

Cordura® Polyester, Coated Cordura® Polyester, CowLeather

Über Harvest Label

HARVEST LABEL: Wie alles begann oder der Umweg über eine Polizeistation…

  • Ein Mann mit Skizzenblock
  • Ein Mädchen mit außergewöhnlichem Rucksack
  • Eine Idee
  • Ein Missverständnis
  • Eine Polizeistation
  • Eine harmlose Erklärung
  • Ein voller Erfolg
  • Ein HARVEST LABEL Produkt

 

HARVEST LABEL ist ein bereits 1995 ins Leben gerufenes Unternehmen in Osaka. Der Gründer Tatsuya Hige, der sich kurz zuvor auf dem Bahnhof Shinjuku ganz einfach nur mal inspirieren ließ, hatte für nichts mehr Augen als für den Rucksack eines ihm völlig fremden Mädchens. Damals, immer bewaffnet mit seinem Skizzenblock, wollte er um alles in der Welt diesen Rucksack auf Papier bannen, verlor dabei Zeit und Raum, folgte dem Mädchen und landete unversehens in Polizeigewahrsam, wo er, glücklicherweise, sein Anliegen erklären und zu Ende führen durfte – der ungewöhnliche Beginn einer großen Erfolgsgeschichte, deren Resultate hochwertigste Rucksäcke und Slingbags wurden, trendige Accessoires mit großem Charakter.